Allgemein:

Das Restaurant „Böckmann’s Daily Food Market“ gehört zum Courtyard by Marriott Hotel in St. Georg- Hamburg. Durch die zentrale Lage besuchen nicht nur Hotelgäste das Lokal. Die Inneneinrichtung erinnert an eine moderne Markthalle und bietet Platz für ca. 85 Gäste. Ein Highlight des Hotelrestaurants ist Hamburgs erste Tatar-Bar. Ein speziell für die Tatar- Bar zuständiger Koch bereitet dort individuelle Tatar frisch zu. Neben den verschiedenen Tatars bietet das Restaurant moderne, regionale Küche.

 

Lage:

Zentral in der Innenstadt in St. Georg gelegen, ist das Böckmann’s Daily Food Market. Weniger als einen Kilometer entfernt ist der Hamburger Hauptbahnhof. Wer mit dem Auto anreist, findet in der zum Hotel gehörigen Tiefgarage einen Parkplatz.

 

Preise:

Im Böckmann’s Daily Food Market gibt es ab 6 Euro eine Suppe als Vorspeise. Die Hauptspeisen kosten zwischen 15 Euro und 79 Euro, dieser Preis ist allerdings für ein Tomahawk Steak für zwei Personen. Als süßen Abschluss gibt es ab 4,50 Euro ein Dessert. Zur Homepage.

 

Gastgeber:

Sebastian Glävke ist gelernter Koch. Bereits früh war im klar, dass es für ihn keinen anderen Beruf geben kann. So war nach der Schule klar, dass er sich sofort zum Koch ausbilden ließ. Nach seiner Ausbildung arbeitete er in einem Restaurant in Hamburg. Doch Sebastian zog es ins Ausland. So ging er nach Spanien und Irland. Zurück in Hamburg ging es für ihn wieder in unterschiedliche Restaurants. Seit Dezember 2018 ist Sebastian nun im Böckmann´s tätig.

Kontakt:

Böckmann’s Daily food market
Adenauerallee 52
20097 Hamburg
E-Mail: restaurant@boeckmanns-restaurant.de 
Internet: www.boeckmanns-restaurant.de