Anzeige
Silikon einwandfrei auftragen

Präzise Fugen mit Silikonspritze: Perfektes Heimwerken im Handumdrehen

  • Aktualisiert: 07.09.2023
  • 11:42 Uhr

Das Wichtigste in KĂĽrze

  • Was ist eine Silikonspritze und wofĂĽr wird sie verwendet?

  • Welche Arten von Silikonspritzen gibt es?

  • Wie funktioniert eine einfache Silikonspritze?

  • Was kostet eine Silikonspritze im Durchschnitt?

  • Wie pflegt man eine Silikonspritze richtig?

Anzeige

Eine Silikonspritze oder Kartuschenpresse ist ein Werkzeug, das in verschiedenen Projekten beim Heimwerken gebraucht wird. Sie dient dazu, Dichtstoffe, Klebstoffe oder andere Materialien präzise und dosiert aufzutragen. Dadurch entsteht eine saubere und gleichmäßige Fuge zwischen Fliesen oder auf bestimmten Oberflächen. Silikonspritzen sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Wie Sie das Werkzeug am besten verwenden, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Was ist eine Silikonspritze und wofĂĽr wird sie verwendet?

Eine Silikonspritze ist ein Werkzeug, mit dem Sie Silikondichtstoffe oder Klebstoffe aus Kartuschen auftragen können. Sie besteht in der Regel aus einem Griff und einem Kolben, der durch das Drücken des Griffes die Kartusche entleert. So wird der Werkstoff durch die offene Spitze auf die gewünschte Stelle aufgetragen. Eine Silikonspritze ermöglicht Heimwerkern eine präzise Dosierung und Anwendung des Materials und kann insbesondere bei Arbeiten im Sanitär- und Fliesenbereich oder beim Abdichten von Fenstern und Türen hilfreich sein.

Anzeige
Anzeige
Silikon: Ein unverzichtbarer Kunststoff im Handwerkerbereich
Artikel

Silikon: Ihr Wundermittel fĂĽr Abdichtungen und Versiegelungen

Silikon ist ein beliebtes Material für DIY-Projekte, insbesondere für den Bau von Formen und Abdrücken. Es kann in flüssiger Form oder als Paste gekauft werden. Beim Aushärten bildet es eine gummiartige Oberfläche. Wir zeigen dir, wofür der unvergleichliche Baustoff alles verwendet werden kann.

  • 14.09.2023
  • 10:10 Uhr

FĂĽr welche Arbeiten im Heimwerkerbereich wird Silikon gebraucht?

Im Heimwerkerbereich wird Silikon für eine Vielzahl von Arbeiten verwendet. Hier finden Sie einige Inspirationen, wie Sie mit Silikon arbeiten können.

  • Abdichten von Fugen
    Silikon wird häufig verwendet, um Fugen in Badezimmern, Küchen, Fenstern, Türen und anderen Bereichen abzudichten.
Anzeige
Furious Pete in China

Saubere Fliesen-Fugen in wenigen Minuten

Dreckige Fliesen-Fugen - Das Problem kennt fast jeder. Gerade im Badezimmer findet man die unangenehmen Stellen relativ häufig. Doch mit diesem einfachen Haushaltsmittel werden Sie das Problem ganz schnell los.

  • Video
  • 00:43 Min
  • Ab 0
  • Verkleben von Materialien
    Silikon kann verschiedene Materialien wie Glas, Metall, Kunststoff oder Holz miteinander verkleben. Es entsteht eine starke und flexible Verbindung.
  • Reparaturen
    Silikon wird oft zur Reparatur kleiner Risse, Löcher oder Undichtigkeiten eingesetzt, zum Beispiel an Dächern, Fliesen, Sanitärinstallationen oder anderen Oberflächen.
  • Montage von Sanitärarmaturen
    Bei der Installation von Waschbecken, Badewannen, Duschen und anderen Sanitärarmaturen können Sie Silikon nutzen, um eine wasserdichte Abdichtung herzustellen und die Armaturen sicher zu befestigen.

Waschbecken richtig montieren: In diesem Video zeigen wir Ihnen einige Profitipps, um Waschbecken makellos im Bad anzubringen und zudem sauber abzudichten.

  • Dekorative Anwendungen
    Silikon kann auch fĂĽr dekorative Zwecke verwendet werden, zum Beispiel zum Erstellen von GieĂźformen, zum AusfĂĽllen von Fugen in Fliesenarbeiten oder zum Erstellen von dekorativen Verzierungen.

Welche Arten von Silikonspritzen gibt es?

Im Baumarkt können Sie für Ihre Heimwerker- und DIY-Projekte zwei verschiedene Arten von Silikonspritzen kaufen. Eine mechanische Silikonspritze wird von Hand durch manuelle Kraft betrieben und ist preislich günstiger als elektrische Spritzen. Sie besteht aus einem Griff, einem Kolben und einer austauschbaren Kartusche, in der das Silikon enthalten ist.

Elektrische Silikonspritzen werden durch einen kleinen Elektromotor angetrieben. Sie können größere Mengen an Material schneller und einfacher auftragen als mechanische Silikonspritzen. Dafür sind sie deutlich teurer und benötigen eine Stromquelle. Die Nutzung von elektrischen Silikonspritzen ist hauptsächlich für größere Projekte im professionellen Handwerkerbereich geeignet.

Anzeige

Wie funktioniert eine einfache Silikonspritze?

Eine manuelle Silikonspritze funktioniert auf Basis der mechanischen Kraftübertragung. Die Anwendung ist intuitiv – je nach Qualität und Hersteller müssen Sie etwas mehr Kraft aufwenden, um das Material aus der Kartusche zu bekommen.

  1. Schritt: Kartusche einsetzen
    Die Silikonspritze verfĂĽgt ĂĽber einen Kartuschenhalter, in den eine Kartusche mit Silikonmaterial eingesetzt wird. Die Kartusche ist normalerweise mit einem Gewinde versehen, um sie sicher zu befestigen.
  2. Schritt: Kolbenposition finden
    Der Kolben befindet sich in der Kartusche entweder am vorderen oder hinteren Ende, abhängig davon, ob die Silikonspritze verwendet wurde oder nicht. Bei einer neuen oder unbenutzten Spritze ist der Kolben normalerweise am hinteren Ende der Kartusche befestigt.
  3. Schritt: Kolbenbewegung
    Durch das Drücken des Abzugs oder der Auslösetaste wird der Kolben in der Kartusche nach vorne bewegt. Dies geschieht entweder durch eine mechanische Hebelwirkung oder einen Zahnstangenmechanismus.
  4. Schritt: SilikonausstoĂź
    Wenn der Kolben nach vorne bewegt wird, wird das Silikon aus der Kartusche durch die Spitze der Spritze gepresst. Der Silikonausstoß kann durch Druck auf den Abzug gesteuert werden. Je stärker der Druck, desto mehr Silikon wird ausgestoßen.
  5. Schritt: Dosierung und Applikation
    Durch die Steuerung des Drucks auf den Abzug können Sie die Menge des ausgestoßenen Silikons kontrollieren. Dadurch wird das Material präzise und gleichmäßig auf die gewünschte Oberfläche aufgetragen.

Hinweis

  • Lassen Sie das Silikon vollständig aushärten, bevor Sie es belasten oder mit Wasser in Kontakt bringen. Beachten Sie dabei immer die Anweisungen des Herstellers und die Trocknungszeiten des verwendeten Silikons.

Anzeige

Was kostet eine Silikonspritze im Durchschnitt?

Im Durchschnitt liegen die Preise für eine einfache Silikonspritze zwischen 5 und 20 Euro. Hinzu kommt die Silikonkartusche, die auch noch einmal zwischen 15 und 30 Euro kostet. Es gibt auch hochwertigere Silikonspritzen mit erweiterten Funktionen oder speziellen Designs, die teurer sind. Professionelle Silikonspritzen mit größerer Kapazität oder elektrische Silikonspritzen mit motorisierter Funktion können durchaus 100 Euro oder mehr kosten.

Wie pflegt man eine Silikonspritze richtig?

Die regelmäßige Pflege und Wartung Ihrer Silikonspritze sind wichtig, damit Sie diese auch mehrmals verwenden können, ohne dass sie eintrocknet. Damit Sie nicht nach jedem Gebrauch eine neue Silikonspritze kaufen müssen, beachten Sie die folgenden Tipps zur Pflege und Wartung Ihrer Silikonspritze:

  • Reinigung
    Reinigen Sie die Silikonspritze grĂĽndlich nach jeder Verwendung, um das Eindringen von Schmutz und Staub zu vermeiden. Verwenden Sie am besten einen DĂĽsenreiniger, um die DĂĽse und den Kolben von Verstopfungen zu befreien und spĂĽlen Sie die Silikonspritze mit Wasser aus. Trocknen Sie diese grĂĽndlich ab, bevor Sie sie wieder zusammenbauen.
  • Schmierung mit Ă–l
    Verwenden Sie regelmäßig eine geeignete Schmierung oder ein Öl, um sicherzustellen, dass die Silikonspritze reibungslos und ohne Rucken arbeitet. Tragen Sie das Schmiermittel / Öl auf den Kolben und die anderen beweglichen Teile auf und entfernen Sie überschüssiges Material mit einem Tuch.
  • Lagerung
    Sie sollten Ihre Silikonspritze an einem kühlen und trockenen Ort lagern und von möglichen Stößen fernhalten. Nur so ist sie vor Korrosion und anderen Schäden geschützt.
  • Verschluss
    Verschließen Sie die Kartusche nach dem Gebrauch mit dem beiliegenden Verschluss. Dadurch können Sie verhindern, dass das Material austrocknet und die Düse verstopft.

đź’ˇ Profi-Tipp: Alle wichtigen Handwerkzeuge haben wir fĂĽr Sie in unserer Kategorie "Werkzeuge" als Checkliste aufgelistet und erklärt. Den jeweils neuesten Beitrag finden Sie im "Werkzeug der Woche".

Weitere Werkzeuge
Werkzeug-Set: Diese Grundausstattung benötigen Sie für Ihren Heimbedarf
News

Werkzeug-Set: FĂĽr den Mann, der alles kann

  • 13.09.2023
  • 11:36 Uhr
  • Ab 6

© 2023 Seven.One Entertainment Group