Pasta & Nudelgerichte

Die neuesten Pasta- und Nudelrezepte
Wildgulasch / Rahmspitzkohl / Quarksp├Ątzle
Rezept

Wildgulasch mit Rahmspitzkohl und Quarksp├Ątzle

  • 10.09.2023
  • 12:00 Uhr

Nudel ist nicht gleich Nudel, Pasta!

Wasser, Grie├č, Salz. So simpel die drei Grundzutaten sind, so vielf├Ąltig sind die daraus hergestellten Nudelarten. Folgender ├ťberblick erleichtert Ihnen die Auswahl der passenden Nudelsorte zu ihrem Gericht:

  • Bandnudeln (enthalten Ei): eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Buchstabennudeln (enthalten Ei): eignen sich hervorragend f├╝r Suppen und Eint├Âpfe
  • Cannelloni: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Caserecce: besonders f├╝r Pastagerichte
  • Croxetti: besonders f├╝r Pastagerichte
  • Farfalle: eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Fussili: eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Garganelli: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Gnocchetti Sardi: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Gnocchi: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Lasagne: eignet sich besonders f├╝r Aufl├Ąufe
  • Maccheroni: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Maltagliati: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Maultaschen: besonders f├╝r Suppen und Pfannengerichte
  • Orecchiette: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Penne: eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Pizzoccheri: eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Ravioli: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Rigatoni: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Schupfnudeln (enthalten Ei): keine "echten" Pastanudeln, da der Teig h├Ąufig auch Kartoffel enth├Ąlt, eignen sich perfekt als Beilagen oder f├╝r Pfannengerichte
  • Spaghetti: besonders f├╝r Pastagerichte
  • Sp├Ątzle (enthalten Ei): besonders als Beilagen oder Pfannengerichte
  • Spiralnudeln: eignen sich perfekt f├╝r Beilagen, Nudelgerichte und Aufl├Ąufe
  • Tagliatelle: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Tortellini: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte
  • Trofie: besonders f├╝r Aufl├Ąufe und Pastagerichte

Ob frisches Pastagericht, als (S├Ąttigungs-)Beilage, in der Suppe oder als Auflauf - Nudelgerichte schmecken nicht nur deftig! Auch als s├╝├če Variation kann der vielseitige Kohlenhydrate-Lieferant punkten.

Rund um die Nudel

Pasta und Nudeln perfekt zubereitet

So verschieden und vielf├Ąltig die Bandbreite von Pasta und Nudeln auch ist, die Zubereitung l├Ąuft fast immer nach dem gleichen Prinzip ab. Wir haben sie hier f├╝r Sie noch einmal in wenigen Punkten zusammengefasst:

  1. Verwenden Sie einen gro├čen offenen Topf. Nudeln brauchen viel Wasser und Platz zum Kochen. Ohne aufgelegten Topfdeckel sprudelt das Nudelwasser nicht so schnell ├╝ber.
  2. Geben Sie kein ├ľl oder Fett ins Nudelwasser.
  3. Nudeln garen besser bei gro├čer Hitze in sprudelnd-kochendem als in lauwarmem Wasser.
  4. W├Ąhrend die Nudeln kochen, geben Sie eine Prise Salz ins Wasser. 
  5. Gelegentliches Umr├╝hren verhindert Ankleben oder Verklumpen der Teigwaren.
  6. Die Kochzeit der Nudeln entscheidet ├╝ber Konsistenz und Bissfestigkeit, hier lohnt eine zwischenzeitliche Kostprobe. Vollkorn und Dinkelnudeln brauchen ├╝brigens deutlich l├Ąnger als "normale" Weizennudeln.
  7. Gie├čen Sie das Nudelwasser nicht vollst├Ąndig weg. Es eignet sich hervorragend als So├čenbinder in Saucen.
  8. Nudeln k├╝hlen schnell aus, bereiten Sie die So├če vorab oder gleichzeitig zu.
Alles rund ums Thema Pasta und Nudeln

© 2023 Seven.One Entertainment Group