Anzeige
Rezept aus Mein Lokal, Dein Lokal

Rind&Rebe Jersey-Wagyu Filet, mit Blumenkohl-Parmesan Püree und Rosmarin Hash Browns

  • Veröffentlicht: 22.11.2023
  • 00:01 Uhr
  • Abenteuer Leben Redaktion
Rind&Rebe aus Dachau Jersey-Wagyu Filet, mit Blumenkohl-Parmesan Püree und Rosmarin Hash Browns
Rind&Rebe aus Dachau Jersey-Wagyu Filet, mit Blumenkohl-Parmesan Püree und Rosmarin Hash Browns© Kabel Eins

Dieses Fleischgericht sollten sie ausprobieren! Rind&Rebe mit Dachau Jersey-Wagyu Filet, Blumenkohl-Parmesan Püree und Rosmarin Hash Brown eignet sich vor allem für besondere Anlässe und als Hauptericht!

Anzeige

Rind&Rebe aus Dachau Jersey-Wagyu Filet im Fett gereift mit Blumenkohl-Parmesan Püree und Rosmarin Hash Browns: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 25 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten für 4 Personen

4

Filet Steaks à 200 g 

1

Blumenkohl

1

mittelgroße Zwiebel

150 ml

Weißwein

250 g

Butter

100 g

Parmesan

Prise

Salz und Pfeffer

etwas

Pflanzenöl (Raps- oder Sonnenblumenöl)

700 g

vorwiegend festkochende Kartoffeln

2 TL

frische Rosmarin

4 TL

Maisstärke

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 7

    Fleisch auf einer Fleischplatte auslegen und Zimmertemperatur annehmen lassen, oder die  Pfanne erwärmen und den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. 

  2. Schritt 2 / 7

    Zwiebel schälen, klein schneiden und in einem Topf mit Pflanzenöl anschwitzen. Die Blätter vom Blumenkohl entfernen, klein schneiden und zu den glasigen Zwiebeln geben. Mit Weißwein ablöschen.

  3. Schritt 3 / 7

    Deckel auf den Top und köcheln lassen. Die Filet Steaks in der heißen Pfanne mit Pflanzenöl von allen Seiten 2 Minuten scharf anbraten und dann 4 Minuten in den Ofen geben. Danach die Steaks aus dem Ofen nehmen und mit Alufolie oder Schüssel abgedeckt ruhen lassen.

  4. Schritt 4 / 7

    Die gewaschene Kartoffeln mit einer groben Reibe direkt in kaltes Wasser reiben. So viel Wasser wie möglich aus der Kartoffeln pressen und in einer Pfanne (am besten die Pfanne vom Filet) anbraten und langsam vermengen. Sollten die Kartoffeln auseinander brechen, Stärke mit Salz, Pfeffer und Rosmarin zugeben.

  5. Schritt 5 / 7

    Gut vermengen und in einer Schüssel auskühlen lassen und wenn die geriebenen, angebratenen Kartoffeln handwarm sind, ca. 180g große Patties (Kartoffeltaler) formen und kalt stellen.

  6. Schritt 6 / 7

    Blumenkohl mit zerkleinerter Butter und dem Parmesan in einer Küchenmaschine pürieren. Nun die Kartoffeltaler in heißem Fett knusprig backen.

  7. Schritt 7 / 7

    Filet wieder für 3 Minuten in den Ofen geben (ohne Alufolie oder Schlüssel als Abdeckung). Wenn das Püree cremig, die Kartoffeln knusprig und das Fleisch heiß ist, wird serviert!

Mehr Rindfleisch Rezepte
PHỞ BÒ TÁI – vietnamesische Nudelsuppe mit Rindfleisch
Rezept

PHỞ BÒ TÁI – vietnamesische Nudelsuppe mit Rindfleisch

  • 19.02.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group