Anzeige
Rezept aus "Abenteuer Leben täglich"

Frites Deluxe

  • Veröffentlicht: 27.11.2023
  • 09:15 Uhr
  • Abenteuer Leben Redaktion
Frites Deluxe
Frites Deluxe© Kabel Eins

Für Pommes Liebhaber ist dieses Rezept genau das Richtige! Schritt für Schritt zeigen wir euch, wie ihr leckere und knackige Pommes hinbekommt.

Anzeige

Frites Deluxe: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 45 Min
  • Gesamtzeit 65 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten für eine Portion

1

große Süßkartoffel

1 EL

Speisestärke

2 TL

Pimentón de la Vera

1

Eiweiß

1 Handvoll

grüne Oliven

2 EL

Pinienkerne

Für die Caesercreme

2 EL

Mayonnaise

2 EL

Joghurt

2

Sardellen

0,5 Zehe

Knoblauch

3 EL

Parmesan, frisch gerieben

etwas

Salz, Pfeffer, Zucker

0,5 Bund

Rucola 

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 7

    Die Süßkartoffel schälen und in feine, gleich dünne Sticks schneiden. Eine Schüssel mit Wasser füllen und die rohen Stäbchen für 1 - 2 Stunden (kann auch ruhig länger sein) hineinlegen.

  2. Schritt 2 / 7

    Anschließend gut abtropfen lassen und trocken tupfen. Speisestärke und Pimentón de la Vera mischen, in einen Gefrierbeutel geben und die trockenen Sticks dazugeben. Die Tüte verschließen und sehr gut schütteln, sodass alle Fritten gleichmäßig bedeckt werden.

  3. Schritt 3 / 7

    Nun das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und in einer großen Schüssel die Sticks unterrühren. Ein Backblech mit Backpapier belegen und leicht mit einem Pinsel mit dem Olivenöl bestreichen. Anschließend die Streifen mit etwas Abstand nebeneinander auf das Backblech legen und für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben. Einmal wenden und noch einmal für 15 Minuten einschieben.

  4. Schritt 4 / 7

    Parmaschinken in mundgerechte Stücke zupfen. Oliven in Scheiben schneiden.

  5. Schritt 5 / 7

    Nach der ersten Backzeit die Pommes wenden und alle anderen Zutaten zugeben. Vorsichtig vermengen und nochmals ca. 12 – 14 Minuten garen lassen.

  6. Schritt 6 / 7

    Für die Caesar-Creme alle Zutaten kurz in einem Mixer oder mit einem Pürierstab auf mixen. Eventuell mit etwas Wasser verdünnen. Abschmecken. Den Rucola falls notwendig waschen und trockenschleudern. Salat klein schneiden bzw. etwas hacken.

  7. Schritt 7 / 7

    Die heißen Frites Deluxe mit Rucola mischen und auf Tellern verteilen. Die Caesar-Creme über das Gericht verteilen und servieren.

Mehr Pommes Rezepte
h
Rezept

Label Rouge-Lachsfilet mit Süßkartoffelpommes

  • 07.11.2023
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group