- Bildquelle: picture alliance / imageBROKER © picture alliance / imageBROKER

Zutaten fürPortionen

4 Doradenfilets (mit Haut; à 150 g
2 Prisen Salz plus mehr zum Abschmecken
2 Handvoll Shiitake-Pilze
½ rote Chilischote
1 rote Zwiebel
2 Avocados
4 große Strauchtomaten
2 ELOlivenöl
1 ELButter
50 mltrockener Weißwein
50 mlGemüsefond
8 StängelKoriandergrün
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Dorade mit Shiitake auf Avocado und Tomate: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Doradenfilets würzen

Die Doradenfilets auf Gräten prüfen und vorhandene ziehen. Die Fleischseite mit etwas Salz leicht würzen.

Schritt 2: Pilze schneiden

Die Shiitake-Pilze putzen, bei Bedarf mit Küchenpapier trocken abreiben und in Streifen schneiden, dabei den Stiel entfernen.

Schritt 3: Chilischote würfeln

Die Chilischote waschen, trocknen, längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Schritt 4: Zwiebel schneiden

Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden.

Schritt 5: Avocado und Tomate schneiden

Die Avocados halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch vorsichtig aus den Schalenhälften lösen. Die Hälften in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, trocknen und ohne Stielansatz in Scheiben schneiden.

Schritt 6: Zwiebelwürfel, Pilze und Chiliwürfel anschwitzen

1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten anschwitzen. Pilze und Chiliwürfel mit der Butter dazugeben und weitere 2–3 Minuten mitbraten.

Schritt 7: Doradenfilets anbraten

Inzwischen in einer zweiten Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und die Doradenfilets darin zunächst auf der Hautseite bei mittlerer Hitze je nach Dicke 2–3 Minuten anbraten. Die Filets wenden und auf der Fleischseite bei niedriger Hitze weitere 2 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 8: Pilze ablöschen

Die Pilze mit 1 Prise Salz würzen, mit dem Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit leicht verkochen lassen, dann den Gemüsefond angießen und ebenfalls leicht reduzieren. Mit 1 Prise Salz abschmecken.

Schritt 9: Anrichten

Auf jedem Teller je 1 Tomate und 0.5 Avocado fächerartig in 2 Streifen nebeneinander anrichten. Die Pilze mit etwas Sud darüber verteilen. Je 1 Doradenfilet anlegen und mit Koriandergrün garnieren.

Guten Appetit!