Zutaten fürPortionen

2 Suppenhühner
240 gKandisrohrzucker
6 TLSalz
100 gAnis
100 gZimt
100 gKardamom
3 StückeIngwer
7 kgRindfleisch
5 kgReisbandnudeln
2 HVZitronengras
2 HVKoriander
10 Zwiebeln
2 HVBasilikum
5 ELChili
20 Limetten

Traditionelle Pho: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Suppenhühner kochen

Zunächst 2 Suppenhühner kochen und für zehn bis zwölf Stunden bei niedriger Flamme ziehen lassen.

Schritt 2: Brühe herstellen

Anschließend Kandisrohrzucker, Salz, Anis, Zimt, Kardamom, Ingwer, Zitronengras, Koriander, Zwiebeln, Basilikum, Chili und Limetten hinzugeben und für 30 – 40 Minuten ziehen lassen. Danach Brühe durch ein Sieb abgießen.

Schritt 3: Rindfleisch anbraten

Rindfleisch mit Ingwer und Knoblauch anbraten, bis es noch leicht roh ist und in der Brühe durchziehen kann.

Schritt 4: Nudeln kochen

Reisbandnudeln kochen.

Schritt 5: Servieren

Zum Abschluss Reisbandnudeln und Fleisch in die Brühe geben und servieren.