Zutaten fürPortionen

1 Oktopus (ca. 2 kg)
2 kgKartoffeln
3 - 4Zwiebeln
3 - 4Knoblauchzehen
3 Karotten
2 rote Paprika
2 Tomaten
2 ELOlivenöl
1 -2 PriesenSalz
1 -2 PriesenPfeffer
3 - 4Rosmarinzweige
2 - 3Lorbeerblätter
1 Zitrone
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 75 Minuten
Insgesamt: 90 Minuten

Ispod Peke

Schritt 1: Vorbereitung des Oktopuses: 

Den Oktopus reinigen und mit einer Zehe zerdrücktem Knoblauch und Olivenöl einreiben.

Schritt 2: Vorbereitung des Gemüses:

Kartoffeln und Gemüse in Spalten schneiden. Alle Zutaten in die Peka-Pfanne schichten, würzen, mit Olivenöl bepinseln und das Ganze mit der Glocke zudecken.

Schritt 3: Kochen

Die Schale in die Glut einer Feuerschale stellen und ca. 75 Minuten garen lassen. Vor dem Servieren mit Zitrone und dem Olivenöl beträufeln.

 Noch ein kleiner Tipp am Rande: Frischer Oktopus will eingefroren werden, dann ist er am nächsten Tag zarter und noch schmackhafter.