Anzeige
Saftige Ochsenbacken mit einer kräftigen Sauce aus Mein Lokal, Dein Lokal: Rezept und Anleitung

Ochsenbacken in Rotwein

Article Image Media

2 kg

Ochsenbacken ca. 1

1 kg

Zwiebeln

200 g

Karotten

1 Flasche

Rioja oder anderer kräftiger Wein

100 ml

Sojasauce (z.B. Kikkoman)

500 ml

Kalbsfond

3

Lorbeerblätter

10

Wacholderbeeren

NachBedarf

Stärke zum Binden der Sauce

Anzeige
  • Vorbereitungszeit 180 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 210 Min

Saftiges Fleisch mit Rotweinsauce: Rezept und Anleitung

Schritt 1: Ochsenbacken vorbereiten

Ochsenbacken und Karotten anbraten und die Zwiebeln mit anschwitzen. Mit Wein und Kalbsfond und den Gewürzen sowie der Sojasauce auffüllen. Den Bratentopf bei 165°C für drei Stunden in den Ofen schieben. Ab und zu mit Wasser weiter auffüllen, dass alles bedeckt ist.

Anzeige
Anzeige

Schritt 2: Sauce vorbereiten

Danach die Ochsenbacken entnehmen und kurz abkühlen lassen. Fett und überschüssige Sehnen entfernen. Die Sauce mit den Zwiebeln auf die Hälfte einreduzieren und dann passieren. Danach die Sauce abschmecken und mit Stärke wie gewünscht abbinden. Fertig. Guten Appetit!

Mehr Informationen
Neue Grill-Trends 2024

Neue Grill-Trends 2024

  • Video
  • 10:05 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group