Anzeige
Rezept aus "Abenteuer Leben täglich - Hoffmann gegen Schweden"

Fluffiger Obstpfannkuchen

Article Image Media

Hoffmann tritt gegen Schweden an. Hoffmann muss im Königsschloss in Stockholm beweisen, dass deutsche Küche auch international rockt. 

Anzeige

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 45 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 65 Min

4

große Eier

160 ml

Milch

100 g

Weizenmehl

1 TL

Vanillezucker

50 g

Zucker

1 Prise

Salz

3

sauere Äpfel

1

Zitrone

30 g

Puderzucker

20m litre

Speiseöl

40 g

Butter

10 g

gemahlenen Zimt

1. Das Eigelb und Eiweiß trennen. Eiweiß in die Kühlung stellen.
2. Die Milch, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren bis sich die Substanzen aufgelöst haben. Nun das Mehl einrühren.

Tipp: der Teig darf jetzt etwas dickflüssiger (Honig Konsistenz) sein, ggf. etwas mehr Mehl hinzugeben.

3. Den Teig für 30 Minuten ruhen lassen.
4. Die Äpfel schälen entkernen und in Spalten oder Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln damit das Obst nicht oxidiert.
5. Nun das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
6. In einer beschichteten Pfanne das Öl erwärmen und ein wenig Butter dazu geben (nicht zu heiß werden lassen).
7. Backofen bei 220 Grad mit nur Oberhitze vorheizen.
8. Eine Portion von dem Teig in Pfanne füllen und von der unteren Seite anbacken lassen. Jetzt die Früchte oben auf verteilen und den Pfannkuchen auf mittlerer Stufe langsam goldgelb backen.

Tipp: Den Pfannkuchen nicht wenden!

9. Oben auf reichlich Puderzucker streuen und auf mittlerer Schiene im Backofen fertig backen. Vorgang wiederholen bis alle Zutaten verbraucht sind.

Nach Belieben noch etwas Zimt oben auf streuen.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Neue Fahrradgadgets 2024

Neue Fahrradgadgets 2024

  • Video
  • 10:22 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group