Anzeige
Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Baileys-Schokoladen-Parfait

Article Image Media
© dpa

Rezept aus dem "La Paz": Baileys-Schokoladen-Parfait

Anzeige

ZUBEREITUNG

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 25 Min

8

Eier

1 Liter

Sahne

150

gr Zucker

350

gr Dunkle Kuvertüre

350

gr Weiße Kuvertüre

300 ml

Baileys

3 Tropfen

Rosenwasser

Die Sahne aufschlagen, die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker über einem Wasserbad zur Rose aufschlagen. Die geschlagene Sahne mit der Ei-Zuckermasse verrühren. Die fertige Masse auf zwei Schüsseln gleichmäßig aufteilen.

Die weiße und die dunkle Kuvertüre schmelzen und sie getrennt in die jeweiligen Schüsseln unterrühren. Zur dunklen Schokoladenmasse 300 ml Baileys einrühren, zur weißen Schokoladenmasse 3 Tropfen Rosenwasser hinzugeben. Beide Schokoladenschüsseln auf einem großen Blech verteilen.

Mit einem Löffel Wellen in die Masse ziehen. Über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag ist das Baileys-Schokoladen-Parfait servierfertig! Gerne noch mit frischen Beeren verzieren.

Anzeige
Anzeige

GUTEN APPETIT!

Mehr Informationen
Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix
Rezept

Klassiker: Spargel mit Kartoffeln und Butter aus dem Thermomix

  • 21.05.2024
  • 00:01 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group