Anzeige
Kultauto aus den 80ern

BMW 8er

Article Image Media
© dpa

ab 1989

Anzeige
Als Nachfolger vom 6er (Baureihe E24) tritt der 8er ein schweres Erbe an.

Kennzeichnend: technische Finessen wie das im Sitz integrierte Gurtsystem, die Mehrlenker-Integral-Hinterachse oder das Multiplexsystem.

Seine 8- und 12-Zylinder Motoren katapultieren den 8er locker auf bis zu 250 Stundenkilometer und ermöglichten dem exklusiven Kreis seiner Liebhaber ein bis dahin unerreicht genussvolles Dahingleiten. 

Verkaufszahlen

Der 8er bleibt zwischen 1989 und 1999 mit mehr als 31.000 verkauften Einheiten hinter seinen Erwartungen zurück. Doch für Liebhaber bleibt er ein weiterer Meilenstein in der BMW Coupé-Geschichte.

BMW 8er

Baujahr: 1989 bis 1999
Motor: Acht- und Zwölfzylinder
Leistung: 286 bis 380 PS
Von Null auf Hundert: in 6,8 Sekunden

Mehr Informationen
Extrem Start-ups  Afrika - Lebenstraum finanzieren mit Social Media

Extrem Start-ups Afrika - Lebenstraum finanzieren mit Social Media

  • Video
  • 09:58 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group