Dwain Murphy wurde auf der kleinen karibischen Insel Dominica geboren. Im zarten Alter von vier zog er mit seinen Eltern nach Kanada und besuchte später das Humber College, in dem er die Schauspielerei kennen und lieben lernte. Dwain lebt derzeit in Toronto, Ontario, und er spielt in seiner Freizeit gerne Basketball.

Bekannt wurde der talentierte Schauspieler besonders für seine Rollen in Fernsehserien, am bekanntesten ist seine Rolle als Marco Del Rossis Freund Eric in Degrassi: The Next Generation und Carlos Bruder Giles in The Line. Außerdem verkörperte er im Computerspiel Tom Clancy's Splinter Cell: Blacklist den CIA-Agenten Isaac Briggs.

In Played spielt Murphy den warmherzigen und charismatischen Daniel Price. Er ist ein Teil der Covert Investigations Unit und bildet mit seiner charmanten Art den Gegenpol zum unterkühlten John Moreland.