Allgemein:

Das "PFEFFER&MINZE" bietet eine vielfältige und unverwechselbare Küche an. In den verschiedenen Gasträumen findet sich eine einladende und gemütliche Atmosphäre. Im Kaminzimmer lassen sich entspannte Abende verbringen. Das Lokal ist in einem Gutshof mit Wald und einem Garten, in dem Gemüse und Kräuter angebaut werden. Das Lokal bietet viel Platz für seine Gäste, auch auf der Terrasse mit bis zu 180 Plätzen.

Lage:

Das „PFEFFER&MINZE“ liegt in Sentrup, einem Stadtteil von Bad Iburg. Bad Iburg ist ein Kurort beim Teutoburger Wald in Niedersachsen.

Preise:

Die Preise für Vorspeisen liegen im „PFEFFER&MINZE“ bei rund 4 bis 14 Euro, hier gibt es irisches Beef Tatar oder Cappuccino von Pastinaken Cremesuppe. Hauptgerichte kosten zwischen 21 bis 35 Euro. Die Desserts liegen bei 10 Euro. Zur Homepage

Gastgeber:

Ryan Stephens ist ein junger dynamischer Unternehmer, der sich seinen Kindheitstraum verwirklicht hat. Schon in frühen Jahren wollte er einen Gutshof besitzen, mit dem „PFEFFER&MINZE“ hat er sich damit einen Traum verwirklicht. Der gebürtige Nürnberger ist gelernter Hotelfachmann und Mediendesigner.

Kontakt:

PFEFFER&MINZE
Wullbergstr. 2
49186 Bad Iburg
E-Mail: info@pfefferundminze.de
Internet: www.pfefferundminze.de