Allgemein:

Ein bisschen außerhalb des Stuttgarter Zentrums in dem versteckten Stadtteil Wangen findet man „Onkel Otto“, die Schnitzel-Erlebnisgastronomie. Dort begrüßt Inhaber Ernst Ehrmann seine Gäste, wenn die Sonne scheint, im großzügigen Biergarten, oder im urig eingerichteten Innenraum mit gemütlichem Kachelofen. Im selbsternannten XXL-Schnitzelparadies wird jeder Fleischliebhaber glücklich, aber auch traditionelle schwäbische Gerichte sind auf der Speisekarte zu finden. Ernst hat den Laden vor über 15 Jahren übernommen und gemeinsam mit Koch Jürgen werden immer wieder neue Schnitzelkreationen erdacht. Saisonal verfeinerte Varianten als auch alte Klassiker erfreuen die Gäste regelmäßig. Besonders beliebt ist der All-you-can-eat Schnitzelmontag für Rekordjäger und hungrige Gäste. Aber auch „Nicht-Schnitzel-Liebhaber“ sind natürlich herzlich willkommen.

 

Lage: 

Wangen liegt am linken Ufer des Neckars und ist ein Stadtteil Stuttgarts, in rund 13 Minuten gelangt man mit dem Auto vom Stuttgarter Hauptbahnhof zu „Onkel Otto“. Das rustikale Lokal ist nicht direkt zu finden und daher doch eher ein Geheimtipp, allerdings besticht die Lage besonders bei schönem Wetter durch die grüne Umgebung.

 

Preise:

Neben einer festen Speisekarte bietet das Lokal saisonal wechselnde Wochengerichte an. Eine Vorspeise bekommt man ab 2,80 Euro, ein Hauptgericht wie beispielsweise das XXL-Schnitzel Wiener Art mit Pommes bekommt der Gast für 11,90 Euro. Generell bewegen sich die Hauptgerichte zwischen 8,90 und 12,90 Euro. Desserts findet man in einer Preisspanne von 3,00 bis 7,80 Euro. Mit 55,00 Euro sticht natürlich die XXL-Dessertplatte mit 60 Kugeln Eis heraus, diese ist für große Gruppen ein ganz spezielles Highlight. Zur Homepage

 

Gastgeber:

Ernst Ehrmann hat eigentlich eine Ausbildung zum Briefträger absolviert, doch als er einige Jahre noch nebenberuflich in der Gastronomie tätig war, wurde ihm schnell klar, dass er gerne sein eigener Chef wäre. Gesagt, getan – mit einer Brauereigaststätte machte er sich selbstständig und dies auch einige Jahre erfolgreich. Leider musste er sie recht überraschend aufgrund von Eigenbedarfskündigung schließen und so kam er zu „Onkel Otto“. Er kannte die Location bereits, doch so richtig laufen wollte der Laden nicht. Erst mit seinem Schnitzel-Konzept traf Ernst den Geschmack der Stuttgarter und ist seither erfolgreich in Wangen zu finden.

Kontakt:

In den Stubenweinbergen 5

70327 Stuttgart
E-Mail: onkelotto-stuttgart@web.de
Internet: www.onkelotto-stuttgart.de