Allgemeines:

Nicht nur von außen überzeugt das Restaurant auf den ersten Blick. Auch die Inneneinrichtung ist ein wahrer Blickfang. Geboten wird italienische Küche: Von Pizza über Pasta bis zum Fisch und Fleisch ist hier für jeden etwas dabei. Das „L’Onore“ überzeugt dabei nicht nur mit hoher Produktqualität, sondern auch mit einem besonderen Service. Insgesamt bietet das Restaurant 220 Plätze im Innenbereich und 80 Plätze im Außenbereich.

 

Lage: 

Das „L’Onore“ befindet sich in zentraler Lage in der Großstadt Reutlingen im gleichnamigen Landkreis. Vom Restaurant sind es nur wenige hundert Meter bis zum Tübinger Tor oder der Stadthalle.

 

Preise: Im „L’Onore“ gibt es Vorspeisen ab 5,90 bis 18,50 Euro. Im Hauptgang kann sich der Gast dann zum Beispiel für Entrecote con Verdure (Entrecote in einer Senf-Pfeffer-Sauce mit Babygemüse) für 29,90 Euro entscheiden. Für den süßen Abschluss bietet das Restaurant unter anderem Panna Cotta mit Waldfrüchten zum Preis von 6,50 Euro an. Zur Homepage

 

Gastgeber:

Mentor Januzi ist im Kosovo geboren und in Deutschland aufgewachsen. Bereits mit 15 Jahren hat er seine Ausbildung als Koch angefangen und dann abgeschlossen. Nach seiner Ausbildung arbeitete er in diversen Restaurants. Von deutscher über griechische bis hin zu mexikanischer Küche war alles dabei. Selbst bei dem ein oder anderen Italiener hat Mentor schon gearbeitet. Im Juli 2020 übernahm Mentor das „L’Onore“ und führt das Restaurant bis heute mit viel Herzblut.

Kontakt:

L’Onore

Lederstr. 78

72764 Reutlingen
E-Mail: info@lonore.de
Internet: www.lonore.de