Patrick Wilson ist ein von Kritikern gefeierter, mit Preisen ausgezeichneter Theater- und Filmschauspieler, der sein TV-Debüt als Star der Serie "A Gifted Man" gab. Nach seinem Abschluss in Theaterwissenschaften an der Carnegie-Mellon Universität wurde er zum Star in zahlreichen Broadway-Produktionen und Spielfilmen.

Jüngst spielte er im Film "Insidious". Außerdem in seiner Filmografie: "The Ledge", "Young Adult", "Little Children", "The Switch", "Barry Munday", "Morning Glory", "The A-Team", "Evening", "Lakeview Terrace", "Passengers", "Life in Flight", "Purple Violets," "Running with Scissors," "Hard Candy", "The Phantom of the Opera" und "The Alamo."

Auf Wilsons Konto gehen Emmy- und Golden Globe-Nominierungen für seine Rolle in der TV-Serie "Angels in America". Außerdem erhielt er zweimal hintereinander eine Tony Award-Nominierung als bester Musical-Darsteller: für seine Rollen in "Oklahoma" und "The Full Monty", für die er auch einen Drama-League-Award erhielt. Am Broadway glänzte er außerdem in den Produktionen "Barefoot in den Park", "All My Sons" und "Gershwin's Fascinating Rhythm".

Patrick Wilson lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in New Jersey.