Teilen
Merken
Achtung Kontrolle!

Bundespolizei Flensburg kontrolliert Zugfahrgäste - Einer der Kontrollierten wird in seiner Heimat gesucht

Episode 3314.02.2020 • 18:55

Die Bundespolizisten Thomas Gehrmann und Frank Solterbeck haben wieder mal alle Hände voll zu tun. Heute geht ihnen nicht nur ein zwilichtiges Auto eines Autohändlers ins Netz sondern auch einige Reisende eines Zugs aus Dänemark am Hauptbahnhof Flensburg. Die Polizisten erwischen dort sechs Fahrgäste ohne Papiere. Dann die Verwunderung: Einer der Kontrollierten ist in seiner Heimat als vermisst gemeldet und wird dort gesucht.