Teilen
Merken
News & Trends

3G-Bußgeld-Hammer in Bus und Bahn: Bis zu 25.000 Euro Strafe und Rauswurf

24.11.2021 • 12:51

Die 3G-Regel gilt nun auch in Bus und Bahn. Wer sich nicht daran hält und erwischt wird, dem droht die Bahn mit Rauswurf. Zudem kann es teuer werden: Fahrgästen ohne 3G drohen bis zu 2.500 Euro Bußgeld, dem Beförderungsunternehmen drohen sogar 25.000 Euro.

Weitere Videos