- Bildquelle: kabeleins © kabeleins

Zutaten fürPortionen

1 BundRadieschen
300 gRettich(e), weiß
1 /2 BundSchnittlauch
3 ELWeißweinessig
8 TLSenf, mittelscharf
1 ELHonig
1 /2 TLSalz
3 ELÖl
2 Eier
3 ELMilch
50 gMehl
75 gPaniermehl
4 ScheibenLeberkäse (dicke Scheiben)
2 ScheibenEmmentaler
40 gButterschmalz
150 gFeldsalat
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Zubereitung:

Radieschen und Rettich in dünne Scheiben hobeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Essig, 1 TL Senf, Honig, Salz und etwas Pfeffer miteinander verrühren. Öl darunter schlagen
Eier und Milch verquirlen. Mehl und Paniermehl je auf einen Teller geben. Die Leberkäsescheiben quer halbieren und jeweils von der Schnittfläche her eine Tasche einschneiden. Die Käsescheiben vierteln, je ein Viertel in die Tasche einer Leberkäsehälfte schieben, zusammendrücken.
Den Leberkäse mit Senf bestreichen. Erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt in Paniermehl wenden. In einer Pfanne Schmalz erhitzen und die Leberkäse Cordon bleus darin braten.
Auf 4 Tellern anrichten. Rettich, Radieschen und Feldsalat mit der Vinaigrette mischen und mit Schnittlauch bestreut dazu reichen. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten