Zutaten fürPortionen

500 gKartoffeln
3 Pastinaken
1 BundKarotten
1 HandvollTopinambur
1 Zucchini
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 PrisePaprikapulver
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Gemüsechips aus der Heißluftfritteuse

Schritt 1: Vorheizen

Heißluftfritteuse auf 180 °C vorheizen.

Schritt 2: Gemüse schneiden

Gemüse schälen und mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden.

Schritt 3: Gemüse backen

Gemüsescheiben in den Frittierkorb legen und verteilen und 15–25 Minuten knusprig backen. Dabei alle 5 Minuten
durchschütteln, damit die Chips gleichmäßig backen.

Schritt 4: Würzen

Anschließend nach eigenem Geschmack, z. B. mit Meersalz, Pfeffer und Paprikapulver, würzen.

Tipp: Wer keine Heißluftfritteuse hat, kann die Chips auch mit Heißluft im Ofen backen.

Guten Appetit!

Hier geht's zum Rezeptclip: