Zutaten fürPortionen

200 g Farfalle
300 g Rucola
100 g Rucola-Pesto
3 Tomaten
50 g getrocknete Tomate
3 Champignons
200 g Büffelmozzarella
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Zubereitung

1. Die Farfalle in 3 Liter leicht gesalzenem Wasser etwa 10 Minuten bissfest garen. Den Rucola putzen, die groben Stiele entfernen, die Blätter waschen und trocken schütteln. 

2. Für das Pesto alle Zutaten in eine Schüssel geben und das Wallnussöl immer nach und nach dazugeben und alles ordentlich mit einem Stabmixer pürieren. Die frischen Tomaten in kleine Ecken schneiden, getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden und die Champignons vierteln.

3. Jetzt alle Zutaten miteinander vermengen und 2-3 Minuten ziehen lassen, in der Zeit wird der Büffelmozzarella aufgeschnitten und kurz vor dem Anrichten mit untergemischt.

Guten Appetit!