Zutaten fürPortionen

400 gLaugenbrezeln
300 gRote Beete (mit Schale!)
50 gParmesan
120 gButter
100 gZwiebel
2 Eier
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
1 Brokkoli Strunk
2 Radieschenblätter
1 Knoblauchzehe
30 gPinienkerne
30 gParmesan
120 mlOlivenöl und Rapsöl gemischt
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Alte Laugen Rote Bete Knödel auf Brokkoli-Stiel-Spargel

Schritt 1: Zwiebel schneiden

Butter in die Pfanne. Zwiebeln dazu und glasig werden lassen.

Schritt 2: Brezeln und Rote Bete vermengen

Brezeln mit Parmesan und Roter Bete verrühren. Zwiebelbutter dazu. Abschmecken.

Schritt 3: Knödel herstellen

Knödel formen und etwa 20 Minuten im Wasser sieden lassen, bis sie hochkommen.

Schritt 4: Gemüse schälen

Den Strunk des Brokkoli schälen, bis das Weiße zu sehen ist, längs schneiden, so dass sie wie „Spargel“ aussehen. Etwa 10 Minuten in der Pfanne mit Butter braten, fertig.

Schritt 5: Zutaten mixen

Radieschenblätter waschen und mit dem Knoblauch, dem Parmesan und dem Öl mixen. Pinienkerne in einer Pfanne rösten, hinzugeben, noch mal mixen. Abschmecken. 

Schritt 6 : Anrichten 

Knödel und Gemüse aus einen Teller leckeren drapieren. 

Guten Appetit!

Das Video für die Laugen Rote Bete Knödel auf Brokkoli-Stiel-Spargel gibt es hier: