Zutaten fürPortionen

2 küchenfertige Tauben
250 gTopinambur
35 gRosinen
20 mlalter Balsamico
200 mlGeflügelfonds
50 mlWhiskey
9 Perlzwiebeln
1 Hand vollPetersilie
1 Blutampfer für Deko

Zubereitung:

Zuerst die Tauben auslösen. Brüste beiseite stellen, die Karkassen grob zerkleinern und in etwas Pflanzenöl goldbraun anbraten, mit dem Balsamico, Geflügelfond und etwas Whiskey ablöschen. 1 Stunde köcheln lassen. Danach durchsieben und weiter einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Topinambur schälen und einen kleinen Teil davon hobeln. Mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Rest in Würfel schneiden und in Butter anschwitzen .
Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Taubenbrüste goldbraun anbraten und dann 5 min ziehen lassen.
Die Perlzwiebeln in Butter anschwitzen und mit Balsamico ablöschen und die Rosinen dazugeben.
5 Minuten ziehen lassen.

Anrichten:

Den Topinambur mit den Perlzwiebeln und den Rosinen mischen Die Taubenbrust mittig auf dem Ragout anrichten. Den Topinambur-Salat auf die Taubenbrust geben. Jus einmal rumziehen. Mit Rosmarinsprossen dekorieren.
Für den letzten Kick einen Spritzer mit dem Zitruszertäuber über das Gericht geben.

Optionales Gadget: Zitruszerstäuber

Sie wollen eine Herausforderung? Versuchen Sie wie die Kandidaten von "Koch die Box!" diese Hauptspeise mit Luftiger Mascarpone mit Papaya und Himbeeren als Vorspeise in 90 Minuten zu kochen! Mario Kotaska erklärt, wie es geht im Koch-Tutorial.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien