Anzeige
Eine Variante aus zwei Klassikern aus Abenteuer Leben Täglich!

Rinderroulade mit Käse-Bretzel-Füllung

Article Image Media

Wie wäre es mit einem Rezept, dass zwei Klassiker der deutschen Küche miteinander verbindet? Hier können Sie das Rezept ganz einfach daheim nachkochen.

Anzeige

Zubereitung:

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 40 Min
  • Gesamtzeit 60 Min

200 g

Zwiebel(n)

250 g

Laugenstange(n)

150 g

Bergkäse

1 Handvoll

Petersilie

200 ml

Milch

2

Ei(er)

8Blätter

Rotkohl (große Blätter)

800 g

Rouladen

2 EL

Senf

4 EL

Honig

3

Lorbeerblätter

200 ml

Gemüsebrühe

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldbraun braten. Die Laugenstange in 1 cm große Würfel schneiden, den Käse grob reiben und die Petersilie grob hacken. Die Milch leicht erwärmen und alles zusammen in einem Topf mit den Eiern gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 10 min. ziehen lassen.
Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Blätter auf der Arbeitsfläche ausbreiten und den unteren Teil vom Strunk herausschneiden. Die Brezelfüllung auf den Blättern verteilen, die Blätter zu Rouladen aufrollen und eventuell zusammenbinden.
Die Rouladen in einen Bräter geben. Lorbeerblätter dazugeben, mit Brühe begießen und alles im Ofen zugedeckt auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten schmoren.

Anzeige
Anzeige

Guten Appetit!

Mehr Informationen
Putzhilfe Yuni sattelt um und will für Truckerbabe Julia LKW fahren

Putzhilfe Yuni sattelt um und will für Truckerbabe Julia LKW fahren

  • Video
  • 31:00 Min
  • Ab 6

© 2024 Seven.One Entertainment Group