Die Tribute von Panem - The Hunger Games - Bildquelle: Studiocanal GmbHDie Tribute von Panem - The Hunger Games © Studiocanal GmbH

Inhalt

Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence ist mittendrin statt nur dabei: In Panem werden alljährlich die "Hungerspiele" veranstaltet. Sie sollen die bettelarme Bevölkerung an die brutale Niederschlagung eines Aufstandes durch die reiche Hauptstadt, das Kapitol, erinnern. Zu den Kandidaten der tödlichen Hetzjagd, für die jedes Distrikt Panems zwei Kinder stellen muss, gehören in diesem Jahr auch Katniss und Peeta. Sie kämpfen um ihr Leben - und setzen dabei etwas Ungeahntes in Gang ...

Filmfacts

Als Vorlage für den Film diente Suzanne Collins' Jugendbuch-Trilogie "Die Tribute von Panem". Regisseur Gary Ross gelang es, den Stoff sehr nah an der Buchvorlage zu verfilmen. Er schuf eine detailreiche, beeindruckende Welt voller Kontraste und besetzte mit Jennifer Lawrence als jugendlicher Heldin Katniss Everdeen eine der begabtesten Jungschauspielerinnen Hollywoods. "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" ist der überaus gelungene Auftakt zu einer faszinierenden, insgesamt vierteiligen Filmreihe.

Film Details

LandUSA
Länge128
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr2012